2011 gründete die comNET GmbH aus Hannover haus 12. Unter dem Dach unserer Marke vereinen wir Wissen und Angebot zu einem umfassenden, dichten Spektrum der IT. In Hannover, Hamburg, Bremen, Gelsenkirchen, Frankfurt und München. Ob LAN, WLAN, UCC, Security, Server, Storage, Cloud oder Schulungen – comNET haus 12 ist der Spezialist für IP-Kommunikation und konvergente Netzwerklösungen.

Glasfasernetze – aus einer Hand. Von der Konzeption bis zur Übergabe. Aus dem Herzen des Ruhrgebiets.
In Gelsenkirchen. Mit Grund.

haus 12 WEST in Gelsenkirchen ist ein Spezialist für den Glasfaserausbau (FTTx). Als Generalunternehmer übernehmen wir unterschiedliche Glasfaser-Infrastruktur-Projekte – von Konzeption und Vorplanung bis zur Übergabe schlüsselfertiger Netze an den Kunden. 2016 gegründet, beschäftigt unser wachsendes Unternehmen heute mehr als 50 Mitarbeitende.

planung und dokumentation von glasfasernetzen

Unsere Projektteams setzen sich zusammen aus Netzplanern, GIS-Geodaten-Managern und Technikern, die Planung und Dokumentation von Glasfasernetzen erstellen. Die Leistungen erstrecken sich von der Vorplanung über die Genehmigungs- und Bauplanung bis hin zur Dokumentation des stetig wachsenden Glasfasernetzes:

  • Planung, Dokumentation und Verwaltung durch eigenes Fachpersonal von LWL- und FTTx-Netzen in allen gängigen Dateiformaten und kundenspezifischen Systemumgebungen
  • Beratung und Grobplanung zu Vergleich und Bewertung von möglichen Ausbaugebieten
  • Vorplanung von Glasfasernetzen samt Erstellung von Kalkulationen für die Materialplanung- und Netzplanunterlagen
  • Netzplanung, von der Vorplanung bis zur Feinplanung
  • Dokumentation von Glasfasernetzen
    • auf allen gängigen kundenspezifischen Dateiformaten und GIS-Systemen
    • für Förderprojekte nach GIS-Nebenbestimmungen
  • Unterstützung bei der Digitalisierung bzw. Migration von Bestandsdokumentationen
  • Trassenplanungen mit modernsten technischen Mitteln und vor Ort
  • Genehmigungs- und Bauplanung
    • Ingenieurs- und Fachplanung, samt Einholung von Genehmigungen, für Gewässer-, Autobahn- und Bahnquerungen
    • Trassenauskünfte
    • Kampfmittelauskünfte
    • Dialog mit allen städtischen Fachbereichen
  • Regelmäßige Abstimmungstermine mit Auftraggebern, ggf. auch mit Fördergebern
projektierung und bauleitung
  • Für das jeweilige Projekt eine dedizierte Projektleitung
  • Projektcontrolling und Projektmonitoring
  • Bauleitung und Baubegleitung
  • Bauaufsicht
  • Fest zugeordnete Bauleiter und Bauassistenz
  • Dialog mit städtischen Fachbereichen
  • Regelmäßige Jour-Fix-Termine mit den Auftraggebern
tiefbau
  • Flexibler Einsatz eigener Tiefbau-Ressourcen (Schwesterunternehmen)
  • Alle Gewerke des Straßen- und Tiefbaus in gängigen Methoden, darunter:
    • Offener Tiefbau (Bankette, Platten, Pflaster, Asphalt)
    • Spülbohrungen
    • Tiefbau-Fräse
    • Kabelpflug
    • Trenching
    • Setzen von Schächten, Verteilern und Schränken
    • … und vieles mehr
  • Auswahl, Betreuung, Koordination, Steuerung von Subunternehmen
  • Einsatz fachlich qualifizierter Unternehmen mit langjährigem Know-how
  • Deutsch sprechendes Personal an den Baustellen
  • Regelmäßige Schulungen unserer Partnerunternehmen (Sicherheit, Arbeitssicherheit und Baustellenabsicherung)
glasfasermontage
  • Eigene qualifizierte Montageteams
  • Modernste technische Ausstattung unter Einhaltung von regelmäßigen Wartungsintervallen
  • Einzug von Röhrchen und Verbundsystemen
  • Einblasen von Glasfaserkabeln
  • Montage von Muffen und Verteilerschränken
spleißarbeiten
  • Spleißen von Glasfaserkabeln durch eigene qualifizierte Mitarbeiter
  • Erstellen von Spleißplänen
  • Strukturierter Einbau in Verteilerschränke und Muffen
  • OTDR-Messungen und Dokumentation
  • Hausanschlussmontage
  • Inbetriebnahme
vermessung

Vermessung, Koordination, Vorbereitung und Auswertung: Unsere Vermessungstechniker, Vermessungsingenieure und Auszubildenden erledigen diese Aufgaben ganzheitlich in Projektteams:

  • Vermessung mit modernster Technik
  • Einhaltung von regelmäßigen Wartungsintervallen
  • Alle Messpunkte GPS-referenziert
  • Absteckung (Grenzanzeigen)
  • Baumbestands-Einmessung
  • Baufachliche Richtlinien-(BFR)-Vermessung
  • Bestandsdokumentationen
  • Digitale Gelände- und Gebäudemodelle
  • Digitalisierung analoger Pläne
  • Dokumentation Glasfaser, Leitungs- und Kanalnetze
  • Drohnenunterstützte Vermessung
  • Entwurfs- und Bauvermessung für Tiefbau, Ingenieurbauwerke und Verkehrsanlagen
  • Gebäudeabsteckung
  • Gleisvermessung
  • Ingenieurvermessung
  • Leitungseinmessung, einschließlich Topografie
  • Verdichtung von Lage- und Höhennetzen
  • 3D-Scanning
24/7-notdienst, bereitschaft und service
  • Individuelle Vertragsgestaltung
  • Garantierte Reaktionszeiten
  • Garantierte Vorort- und Wiederherstellungszeiten
  • 24/7 erreichbarer Bereitschaftsdienst
  • Einsatz von Fachpersonal für Glasfaser- und Kupferleitungen sowie Tiefbau
  • Dokumentation der Arbeiten
hausanschlüsse fttb
  • Erstellen von Hausanschlüssen
  • Vorbereitung der Inhouse-Verkabelung
  • Montage von Glasfaser-Unterverteilern
inhouse-verkabelung ftth
  • Informationsaushang in den zu versorgenden Häusern (Mehrfamilienhäuser, Krankenhäuser, öffentliche Gebäude wie Schulen und Bildungsstätten)
  • Koordination und Terminierung der Montage
  • Geeignete Kabelwege identifizieren
  • Horizontal- und Vertikal-Verkabelung bis in Wohnungen, Büros und Arbeitsräume
  • Montage der Netzdosen und weiterer Technik
  • Inbetriebnahme der Glasfaser-Infrastruktur
  • Messen und dokumentieren der Leitungen in Abstimmung mit dem jeweiligen Provider
  • Unterstützung beim Anschluss von TV und Internet
vermietung von equipment
  • Radlader
  • Bagger
  • Kabelziehwinden
  • Kabeltrommel-Anhänger
  • Kompressoren
  • Einblasgeräte
  • … und vieles mehr
transport, lagerung und entsorgung der materialien
  • Ca. 12.000 Quadratmeter Lagerfläche (Frei- und Hallenflächen)
  • Bereitstellen zusätzlicher Lagerkapazitäten an anderen Standorten möglich
  • Qualifiziertes Lagerpersonal
  • Arbeiten und Lagerbuchungen auf Kundensystemen möglich

haus 12 WEST realisiert Next-Generation-Access-Netzausbau. Unser Kerngeschäft liegt dabei in der Errichtung von flächendeckenden NGA-Breitbandnetzen und NGA-Breitbandanschlüssen durch die Verlegung von Glasfaserleitungen bis hin zum Betrieb dieser Infrastruktur. Und das deutschlandweit. Wir bieten als Digitalisierungspartner Baumaßnahmen als geschlossenes Gesamtpaket einschließlich aller erforderlichen Planungs- und Koordinierungsleistungen im Sinne einer schlüsselfertigen Erstellung sowie auch eines späteren Betriebes. Willkommen bei haus 12 WEST GmbH & Co. KG! Wir gehen für Sie in die Tiefe und danach gemeinsam mit Ihnen hoch hinaus!

Transparenz: Wir bieten feste Ansprechpartner, dank flacher Hierarchien haben wir kurze Entscheidungswege und stehen mit unseren Kunden permanent im Dialog.

Team: Aus der Wertschätzung unserer Mitarbeiter entsteht ein Team, das leisten will. Für uns zählt die direkte und klare Kommunikation.

www.haus12-team.eu

Kompetenz: Wir arbeiten für Netzprovider, Energieversorger, Industrie und Öffentliche Auftraggeber. Professionell und sympathisch.

Kooperation: Mit unserem breiten Netzwerk aus festen Partnern stehen uns Kapazitäten zur Verfügung, auch die ganze Stadt zu vernetzen.

Tempo: Fragen Sie uns, wenn es schnell gehen soll. Wir können zeitlich und räumlich auf eine hohe Anzahl an Ressourcen zurückgreifen.

Vision: Gemeinsam mit unseren Partnern streben wir die regionale Vernetzung an – mit einer redundanten und hoch performanten Glasfaseranbindung.

Karriere: Sie suchen Teamgeist und Verantwortung, berufliche Förderung und persönliche Weiterentwicklung? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

www.haus12-karriere.eu

Smart City mit haus 12 WEST + comNET: von der Priorisierung der Handlungsfelder bis zur Umsetzung

Der Ausbau der Glasfasernetze geht Hand in Hand mit der Entwicklung technischer Lösungen für die smarte Stadt. Das Team von haus 12 West + comNET unterstützt Städte und Gemeinden bei diesen Digitalisierungsvorhaben: mit einem pragmatischen Vorgehen, Ziele zu definieren, relevante technische Anwendungsfälle zu entwickeln, Lösungen zu realisieren und zu betreiben. In Gelsenkirchen stellen unserer Experten das Projektteam des Open Innovation Lab, dem Smart-City-Testgelände auf dem Berger Feld.

… Innovationsmanagement: Handlungsfelder priorisieren, Bedürfnisse erkunden, Lösungsansätze entwickeln
… Umsetzungsplanung: Das Zusammenwirken der Beteiligten gestalten
… Technische Konzeption: für Sensorik, Datentransport, Datenplattform und Reaktoren
… Big Data Analytics: Beschaffung, Aufbereitung und Interpretation der Daten
… Realisierung: Projektleitung und Bereitstellung aller technischen Komponenten
… Betrieb und Wartung: als Managed Services zu kalkulierbaren Kosten

Wir setzen uns gern mit Ihnen zusammen, um Ihre Projekte zu besprechen
mail@haus12-west.eu.

haus 12 WEST wurde 2016 gegründet und hat in Gelsenkirchen drei Standorte.

Sie haben Fragen? Bitte melden Sie sich gern.
haus 12 WEST GmbH & Co. KG
Marler Straße 100
45896 Gelsenkirchen
Telefon: +49 (0) 209 507 891 0

mail@haus12-west.eu

*=Pflichtfelder

Hiermit erteile ich die Einwilligung in die Erhebung und Nutzung meiner vorstehend eingegebenen Daten gemäß den Datenschutzbedingungen der haus 12 WEST GmbH & Co. KG.

Was uns anders macht
Die Maximen unseres Unternehmens – Wissen, Antwort, Flexibilität, Austausch, Weitblick – sind keine Selbstdarstellung, sie werden von uns gelebt.

Wissen Vorstellungen, Fertigkeit, Engagement und Begeisterung so zusammenzubringen, dass die Wirkung zum Nutzen aller führt, bedeutet für uns partnerschaftliches Arbeiten.

Antwort Direkte Kommunikation ist für uns ein Grundsatz. Wir garantieren Ihnen einen persönlichen und engagierten Ansprechpartner, der sich um Ihre Belange kümmert.

Flexibilität Wir organisieren Prozesse so, dass sich Einfälle in die Tat umsetzen lassen. Wir treffen individuelle Entscheidungen für gute Lösungen.

Austausch Die Kooperation, die wir mit jedem unserer Kunden eingehen, beruht auf Wertschätzung. Wir verstehen es zuzuhören.

Weitblick Bei regelmäßigen Planungsterminen mit Ihnen verständigen wir uns über aktuelle Anforderungen und zukünftige. Wir begleiten Sie bei jedem Schritt.


haus 12 WEST GmbH & Co. KG
Marler Straße 100
45896 Gelsenkirchen
T. +49 (0) 209 507 891 0
mail@haus12-west.eu

Geschäftsführer:
Roland Bernert + Christian Gauger + Marc Peters
Sitz der Gesellschaft: Gelsenkirchen
Amtsgericht Gelsenkirchen
HRA 5475
St.-Nr.: 319 / 5770 / 5423
USt-IdNr.: DE815662136
Persönlich haftende Gesellschafterin: haus 12 verwaltungs GmbH
Sitz der Gesellschaft: Gelsenkirchen
Amtsgericht Gelsenkirchen
HRB 15198

AGB
Contractual Terms

DATENSCHUTZBESTIMMUNG

Vielen Dank für den Besuch auf unserer Webseite. Der Schutz personenbezogener Daten hat bei der comNET – Gesellschaft für Kommunikation + Netzwerke mbH oberste Priorität. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle darüber informieren, in welcher Weise und für welchen Zweck personenbezogene Daten bei der Nutzung un- serer Webseite verwendet werden. Sollten darüber hinaus noch Fragen offen bleiben, wenden Sie sich gern direkt an unseren Datenschutzbeauftragten (Kontaktdaten siehe Ziffer 14).

1. Verantwortliche Stelle

Diese Website und das Leistungsangebot von www.comnetgmbh.com wird von der

comNET – Gesellschaft für Kommunikation + Netzwerke mbH

Wöhlerstraße 42, 30163 Hannover, Germany

Registergericht: Amtsgericht Hannover Registernummer: HRB 57603

Geschäftsführer: Marc Peters, Christian Gauger

Telefon: 0511 - 35 86 50 Fax: 0511 - 35 86 530

(nachfolgend „comNET“) betrieben und steht für Interessenten aus den Bereichen der IP-Kommunikation und konvergente Netzwerklösungen zur Verfügung.

2. Grundsätzliches

2.1. comNET nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland, dem Telemediengesetz und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union (nachfolgend: »datenschutzrechtliche Vorgaben«).

2.2. comNET hat seine Mitarbeiter entsprechend zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben umfassend geschult und verpflichtet.

2.3. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie comNET diesen Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

3. Erfassung allgemeiner Informationen

3.1. Grundsätzlich können Sie die Webseite der comNET (www.comnetgmbh.com) besuchen ohne persönli-che Angaben zu machen. Durch den Besuch auf unserer Webseite übermittelt Ihr Browser automatisch einige Daten. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person.

3.2. Erfasst werden unter anderem: Name der Webseite, Datei, Datum, Datenmenge, Webbrowser und Webbrowser-Version, Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet-Providers, die sogenannte Referrer-URL (jene Seite, von der aus Sie auf das Angebot von comNET zugegriffen haben) und die IP-Adresse.

3.3. Ohne diese Daten wäre es technisch teils nicht möglich, die Inhalte der Webseite auszuliefern und darzustellen. Insofern ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Darüber hinaus verwendet comNET die anonymen Informationen für statistische Zwecke. Sie helfen comNET bei der Optimierung des Angebots und der Technik. comNET behält sich zudem das Recht vor, die Log-Files bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung des Angebots nachträglich zu kontrollieren.

4. Personenbezogene Daten

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sind personenbezogene Daten, Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Zu diesen Einzelangaben gehören etwa Ihr Name oder Ihre Kontaktdaten, wie Telefonnummer, Anschrift und E-Mail-Adresse.

5. Erhebung personenbezogener Daten

Damit Sie die Leistung von comNET in Anspruch nehmen können, werden folgende Daten im Rahmen der Kontaktformulare von Ihnen erhoben und gespeichert:

comNET erhebt und speichert die folgenden Daten im Bereich der Kontaktaufnahme:

  • Name
  • Firma
  • Telefon
  • E-Mail
  • Ggf. weitere Angaben
  • Opt-in Datenschutzklausel

(nachfolgend »personenbezogene Daten«)

6. Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung

6.1. Die personenbezogenen Daten werden durch comNET ausschließlich zu den nachfolgenden Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt:

  • Zur Ermöglichung des Leistungsangebots
  • zur damit zusammenhängenden Korrespondenz
  • zur Bearbeitung der von Ihnen in Auftrag gegebenen Dienstleistung und zu der von Ihnen gegebenenfalls gewünschten weiteren Beratung

6.2. Zu einem anderen als einem der vorstehend aufgeführten Zwecke wird comNET die personenbezogenen Daten nur nutzen, soweit es gemäß § 28 Abs. 2 BDSG zur Wahrung berechtigter Interessen eines Dritten oder zur Abwehr von Gefahren für die staatliche oder öffentliche Sicherheit oder zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist.

6.3. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich auf Servern von comNET in Deutschland gespeichert und verarbeitet.

7. Bewerbungsverfahren

Sofern Sie sich auf elektronischem Weg bei comNET bewerben, werden Ihre Angaben ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen, die Sie an comNET per E-Mail senden, unverschlüsselt übertragen werden. Insoweit besteht die Gefahr, dass Unberechtigte diese Daten abfangen und nutzen können.

8. Rechte des Kunden / Dauer der Datennutzung

8.1. Sie haben bezüglich der personenbezogenen Daten die durch das Bundesdatenschutzgesetz gewährleisteten Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Löschung. Diese Rechte sind auszuüben durch eine Nachricht auf dem Postweg oder durch elektronische Post an unseren Datenschutzbeauftragten.

8.2. Im Falle des Widerrufs der Einwilligung werden die personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht.

9. Datensparsamkeit

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Personenbezogene Daten speichert comNET gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird. Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperrt oder löscht comNET die Daten.

10. Datensicherheit

Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern und um die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, verwendet comNET entsprechende technische und organisatorische Verfahren. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Dennoch ist keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher. Das bedeutet, dass alle Daten und Informationen, die Sie freiwillig an comNET übermitteln, von Dritten im Wege einer widerrechtlichen Datenbeschaffung erlangt werden könnten. Für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern und / oder unautorisierten Zugriffen bei der Datenübertragung durch Dritte kann comNET keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

11. Verweise und Links

11.1. Bei dem Aufrufen von Internetseiten, auf die im Rahmen dieser Website verwiesen wird, kann erneut nach Angaben wie Name, Anschrift, E-Mailadresse, IP-Adresse, und Browsereigenschaften gefragt werden. Diese Datenschutzbestimmung regelt nicht das Erheben, die Weitergabe oder den Umgang personenbezogener Daten durch Dritte.

11.2. Dritte Diensteanbieter können abweichende und eigene Bestimmungen im Umgang mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten haben. Es wird daher angeraten, sich auf den Internetseiten Dritter vor Eingabe von personenbezogenen Daten über deren Praxis zur Handhabung von personenbezogenen Daten zu informieren.

12. Änderung der Datenschutzbestimmung

Sofern comNET Veränderungen am Geschäftszweck vornimmt und die aktuell festgelegten technischen und organisatorischen Maßnahmen verändert, werden diese Datenschutzbestimmungen aktualisiert. comNET behält sich das Recht vor, diese Datenschutzbestimmung nach Bedarf jederzeit unter Berücksichtigung aktuell geltender Datenschutzvorschriften zu ändern und zu aktualisieren. Im Falle von Änderungen werden Sie an dieser Stelle veröffentlicht. comNET empfiehlt ihnen daher diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig erneut durchzulesen.

13. Öffentliches Verfahrensverzeichnis

comNET stellt Ihnen auf Wunsch gerne das öffentliche Verfahrensverzeichnis gemäß § 4e BDSG zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an den Datenschutzbeauftragten (Kontaktdaten siehe Ziffer 14).

14. Datenschutzbeauftragter

Sofern Sie datenschutzrechtlichen Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

Herr Norbert Bechmann,
Zertifizierter Externer Datenschutzbeauftragter (DSGVO & BDSG)
Mitglied im BvD & GDD
Hafenstraße 124, 46282 Dorsten,
E-Mail: info(at)computerhaus-nrw.de